Dalken-Türmchen mit Beeren

  • für 4 Portionen für 4 Portionen
  • ca. 35 Min. ca. 35 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

4 mittlere Eier
125 g Buchweizenmehl
1 Brunch Original
Mark von 1 Vanilleschote
Schale von 1 Bio-Zitrone
(abgerieben)
60 g Kristallzucker
1 EL Butter

Fülle:
500 g Beeren (Erdbeeren,
Himbeeren, Heidelbeeren, Ribiseln)
2 Brunch Original
60 g Staubzucker
Mark von 1 Vanilleschote
Schale von 1 Bio-Orange
(abgerieben)
Staubzucker, Butter

Zubereitung

  1. Eier trennen. Dotter schaumig aufschlagen, mit Mehl, 3 EL kaltem Wasser, Brunch, Vanillemark und Zitronenschale verrühren. Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen und unterheben.
  2. In einer beschichteten Pfanne Butter erhitzen. 1 EL Teig in die Pfanne geben, flach drücken und backen. Dalken wenden. Vorgang mit übrigem Teig wiederholen.
  3. Beeren verlesen, Erdbeeren in Stücke schneiden. Brunch Classic, Zucker, Vanillemark, Orangenschale und Beeren verrühren.
  4. Einen Dalken mit Fülle bestreichen, einen weiteren daraufsetzten und mit Fülle bestreichen. Mit einem Dalken abschließen. Vorgang wiederholen. Dalken-Türmchen mit Staubzucker bestreut servieren. Mit Ribiseln und evtl. mit frischer Minze garnieren.
Energie (kcal): 669
Energie (kj): 2801
Fett (g): 42
Eiweiss (g): 18
Kohlenhydrate (g): 55

Unsere Rezepthighlights