Hühner-Wok mit Gemüse und Reis

  • für 4 Portionen für 4 Portionen
  • ca. 35 Min. ca. 35 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

400 g Basmati Reis
600 g Hühnerfilet
150 g Kohlsprossen
150 g Sojasprossen
100 g Erbsenschoten
1 Karotte
½ Stange Lauch
1 Brunch Sweet Thai Chili
2 EL Sweet Chilisauce
1 EL Sojasauce
1 Chilischote
Salz, Olivenöl

Zubereitung

  1. Reis in reichlich Salzwasser bissfest kochen (ca. 20 Minuten). Reis abseihen und kalt abspülen.
  2. Hühnerfilet in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Kohlsprossen putzen, in Salzwasser bissfest kochen, abschrecken und halbieren. Restliches Gemüse putzen und in Stücke schneiden.
  3. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Fleisch darin kurz anbraten, Gemüse zugeben und mitbraten. Brunch Thai Chili und Sweet Chilisauce unterrühren. Wok mit Sojasauce und fein geschnittenem Chili abschmecken.
  4. Reis mit wenig Wasser aufkochen und zum Wok servieren.
Energie (kcal): 650
Energie (kj): 2721
Fett (g): 40
Eiweiss (g): 25
Kohlenhydrate (g): 45

Unsere Rezepthighlights