Koteletts mit Fisolen und Erdäpfeln

  • für 4 Portionen für 4 Portionen
  • ca. 30 Min. ca. 30 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

8 Schweinskoteletts
(je ca. 80 g)
4 große Erdäpfel
500 g Fisolen
(gelb und grün)
1 Zwiebel
1 Brunch Feine Kräuter
1 kl. Bund Dille (gehackt)
2 EL Dijon Senf
Salz, Pfeffer, Majoran,
Butter, Olivenöl

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen, grob reiben, in ein Tuch einschlagen und ausdrücken. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Erdäpfel darin goldgelb rösten, mit Salz und 1 TL Majoran würzen.
  2. Fisolen putzen, in Salzwasser bissfest kochen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. In einer Pfanne 1 EL Butter aufschäumen, Zwiebel darin anschwitzen, Brunch Kräuter zugeben und aufkochen. Fisolen und Dille unterrühren.
  3. Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und in 2 EL Öl beidseitig braten. Bratrückstand mit etwas Wasser aufgießen.
  4. Koteletts mit Bratensaft, Erdäpfeln und Fisolen anrichten, evtl. mit Roten Beeren garnieren.

Unsere Rezepthighlights