Krabben mit Brunch und Avocado

  • für 4 Portionen für 4 Portionen
  • ca. 15 Min. ca. 15 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

2 reife Avocados
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Zitrone
2 EL Olivenöl
250 g Krabben
75 g Brunch Original
2 - 3 EL Milch
½ Bund Dill

Zubereitung

  1. Avocados schälen, halbieren, den Kern entfernen und in Scheiben schneiden. Die Avocadoscheiben auf vier Tellern verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone auspressen und die Avocadoscheiben mit Zitrone und Olivenöl beträufeln.
  2. Krabben über die Avocadoscheiben verteilen. Brunch und Milch verrühren. Dill waschen, trocken schütteln, hacken und mit Brunch verrühren. Brunchsauce über die Krabben geben.
Energie (kcal): 360
Energie (kj): 1504
Fett (g): 33
Eiweiss (g): 15
Kohlenhydrate (g): 2

Unsere Rezepthighlights