Lachsröllchen gefüllt mit Brunch Balance

  • für 12 Stücke für 12 Stücke
  • ca. 1 Std. 30 Min., davon ca. 1 Std. Kühlzeit ca. 1 Std. 30 Min., davon ca. 1 Std. Kühlzeit
  • Profi Profi
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

  • 1 Bund Dill
  • 6 Scheiben Räucherlachs
  • 1 Becher Brunch Balance
  • Pfeffer
  • 2 Tomaten
  • 12 Scheiben Knäckebrot

Zubereitung

  1. Dill fein hacken. Lachsscheiben mit Brunch Balance dick bestreichen. Dill darüber streuen. Mit Pfeffer würzen. Lachs aufrollen und ca. 1 Std. kühl stellen.

  2. Tomaten überbrühen, die Haut abziehen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Lachsröllchen in Scheiben schneiden und auf Knäckebrot anrichten. Mit Tomatenwürfeln bestreuen.

Tipp: Eine würzige Komponente bekommen die Lachsröllchen, indem unter Brunch Balance ein Teelöffel Meerrettich gemischt wird.

Nährwerte pro Portion: 371 kJ · 89 kcal · 5 g Eiweiß · 8 g Kohlenhydrate · 4 g Fett

Unsere Rezepthighlights