Marinierte Lammkoteletts mit Gemüse-Dip

  • für 4 Portionen für 4 Portionen
  • ca. 30 Min. ca. 30 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

Für die Lammkoteletts:
2 - 3 Knoblauchzehen
1 kleine rote Chili
1/4 l Olivenöl ((250 ml))
2 - 3 Lorbeerblätter
einige Zweige Rosmarin und Oregano
12 Stiel-Lammkoteletts
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Für das Gemüse-Dip:
1 kleine rote Paprika
100 g Salatgurke
200 g Brunch Feine Kräuter
100 g Vollmilchjoghurt
100 g Topfen, 20% Fett

Zubereitung

  1. Für die Marinade den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Chili halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch, Chili, Öl, Lorbeer und Kräuterzweige verrühren.
  2. Lammkoteletts kalt abspülen, trocken tupfen und das Fleisch in eine flache Schale legen. Das Gewürzöl darübergießen, die Schale abdecken und das Fleisch mindestens 4 Stunden marinieren lassen, dabei mehrmals wenden.
  3. Für den Gemüse-Dip Paprika und Gurke putzen und in feine Würfel schneiden. Brunch mit Joghurt und Topfen glatt rühren und mit den Gemüsewürfeln verrühren. Mit Pfeffer abschmecken.
  4. Die Lammkoteletts aus der Marinade nehmen, trockentupfen und in 6 EL heißem Marinadenöl von beiden Seiten je ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Dip reichen.
Energie (kcal): 581
Energie (kj): 2431
Fett (g): 48
Eiweiss (g): 32
Kohlenhydrate (g): 7

Unsere Rezepthighlights