Matjesfilets mit neuen Kartoffeln und Brunch

  • für 4 Personen für 4 Personen
  • ca. 40 Min. ca. 40 Min.
  • Profi Profi
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

  • 800 g neue Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Ei
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Becher Brunch Original
  • 50 ml Milch
  • 2 EL Zitronensaft
  • Pfeffer
  • 8 Matjesfilets

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 25 Min. kochen. Ei in ca. 10 Min. hart kochen. Radieschen waschen, putzen und in feine Stifte schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden.

  2. Ei schälen, fein würfeln und mit Brunch Original, Radieschen, Schnittlauch, Milch und Zitronensaft verrühren. Mit Matjesfilets und Kartoffeln servieren.

Tipp: Anstelle von 50 ml Milch kann Brunch Original auch mit 100 ml Gewürzgurkenwasser vermischt werden. Man erhält so eine ähnlich herzhaft würzige Note, wie es in Heringssalat üblich ist.

Nährwerte pro Portion: 2759 kJ · 660 kcal · 36 g Eiweiß · 35 g Kohlenhydrate · 41 g Fett

Unsere Rezepthighlights