Naanbrot mit Gemüse und Brunch Indian Curry

  • für 4 Personen für 4 Personen
  • ca. 10 Min. ca. 10 Min.
  • Profi Profi
  • pikant pikant

Zutaten

  • 1 Fenchelknolle
  • ½ Karotte
  • 4 Minzeblätter
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Naanbrote oder Fladenbrote
  • 1 Becher Brunch Indian Curry
  • 8 Blätter bunter Blattsalat

Zubereitung

  1. Fenchel halbieren, Strunk entfernen und quer in hauchdünne Streifen schneiden. Karotte schälen und in feine Stifte schneiden. Minze fein hacken.

  2. Das vorbereitete Gemüse in Butter auf kleiner Hitze leicht braun anbraten, Minze untermischen und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Naanbrot im Ofen nach Packungsangabe aufbacken.

  3. Das heiße Naanbrot mit einem scharfen Messer zur Hälfte aufschneiden, beide Innenseiten großzügig mit Brunch Indian Curry bestreichen und anschließend mit dem angebratenen Gemüse und buntem Blattsalat füllen.

Tipp: Das Naanbrot mit Gemüse schmeckt auch gut mit Garnelen oder Putenstreifen.

Nährwerte pro Portion: 2138 kJ · 509 kcal · 13 g Eiweiß · 65 g Kohlenhydrate · 21 g Fett

Unsere Rezepthighlights