Orientalischer Hummus-Dip

  • für 4 Personen für 4 Personen
  • 5 Min. 5 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • pikant pikant

Zutaten

  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 200 g Kichererbsen (Abtropfgewicht, Dose)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/3 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1 Becher Brunch Paprika & Peperoni
  • Salz, Pfeffer
  • Cayennepfeffer (optional)
  • 2 EL fein gehackte Blattpetersilie oder Blattkoriander

Zubereitung

  1. Knoblauch grob hacken. Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel miteinander vermischen und mit einem Stabmixer mindestens 1 Min. lang sehr fein pürieren. Idealerweise ist die Konsistenz cremig und der Geschmack mild würzig.

  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer den orientalischen Dip gern ausgeprägt scharf wie die Gewürzpaste "Harissa" mag, würzt zusätzlich mit Cayennepfeffer oder Tabasco. Auf kleinen Tellern verteilen und mit Blattpetersilie oder Blattkoriander bestreuen.

Tipp: Anwendung für gegrillte Lamm-Kotelettes, Falafel, gebratene Zucchini und Aubergine, Brotaufstrich für Fladenbrot.

Nährwerte pro Portion: 846 kJ · 203 kcal · 6 g Eiweiß · 11 g Kohlenhydrate · 14 g Fett

Unsere Rezepthighlights