Preiselbeer-Parfait

  • für 10 Scheiben (Kastenform 20 cm) für 10 Scheiben (Kastenform 20 cm)
  • ca. 15 Min. ca. 15 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

250 g tiefgefrorene Preiselbeeren
6 EL Ahornsirup
400 g Brunch Balance mit Joghurt
250 ml Crème Fraîche zum Schlagen

Zubereitung

  1. Preiselbeeren, Ahornsirup und Brunch mit einem Pürierstab pürieren. Cremefine mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen und unter die Brunch-Preiselbeer-Masse heben.
  2. Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen, die Parfait-Masse hineingeben und ca. 12 Stunden gefrieren, dabei in den ersten Stunden ab und zu vorsichtig umrühren.
  3. Vor dem Servieren ca. 5 Minuten antauen, stürzen und die Frischhaltefolie vorsichtig abziehen.
Energie (kcal): 154
Energie (kj): 640
Fett (g): 11
Eiweiss (g): 3
Kohlenhydrate (g): 11

Unsere Rezepthighlights