Puten-geschnetzeltes mit Champignon-sauce

  • für 4 Personen für 4 Personen
  • ca. 25 Min. ca. 25 Min.
  • Profi Profi
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

  • 4 Putenschnitzel à 125 g
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g kleine braune Champignons
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 20 g Butter
  • 4 cl Weißwein
  • 2 Becher Brunch Balance
  • 1 Msp. Muskat

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, trockentupfen, in feine Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Schalotten in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehe fein hacken. Champignons in Scheiben schneiden.

  3. Fleisch im heißen Öl während 2 Min. leicht braun anbraten, jedoch noch nicht durchgaren. Angebratene Fleischstreifen samt entstandenem Fleischsaft aus der Pfanne nehmen.

  4. Champignonscheiben, Schalotten-Würfel und gehackten Knoblauch in etwas zerlassener Butter in der gleichen Pfanne andünsten. Mit Weißwein ablöschen. Brunch Balance zugeben und erwärmen.

  5. Angebratenes Putenfleisch samt Fleischsaft wieder in die Pfanne geben. Mit etwas Muskat würzen. Bei geschlossenem Deckel bei kleiner Stufe in der Sauce kurz aufkochen. Fleisch zwischendurch zweimal in der Pfanne schwenken. Darauf achten, dass es vor Verzehr durchgegart ist und noch saftig bleibt!

Tipp: Zusammen mit Bandnudeln, Kroketten oder Kartoffelpüree servieren.

Nährwerte pro Portion: 1773 kJ · 427 kcal · 37 g Eiweiß · 6 g Kohlenhydrate · 28 g Fett

Unsere Rezepthighlights