Risotto à la Garten Eden

  • für 4 Portionen für 4 Portionen
  • ca. 30 Min. ca. 30 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

1 Zwiebel (kleine)
3 EL Olivenöl
250 g Risotto-Reis
100 ml Weißwein/ersatzweise Instant-Gemüsebrühe
800 ml heiße Pilzbrühe
2 Lauchzwiebeln
250 g Pilze (z. B. Pfifferlinge, je nach Gusto und Saison)
200 g Brunch Paprika & Peperoni
60 g geriebener Parmesankäse
4 EL gehackter Kerbel
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Gewürfelte Zwiebel in 1 EL Öl bei mittlerer Hitze etwa 1 bis 2 Minuten anbraten. Reis hinzufügen und mit anbraten. Wein und Brühe dazugießen, etwa 25 Minuten garen. Für Kochen ohne Alkohol: Wein durch Brühe ersetzen. Risotto ab und zu umrühren.
  2. Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Pilze putzen, in Stücke schneiden. Restliches Öl erhitzen und Pilze 3 Minuten anbraten.
  3. Brunch mit dem Handrührgerät aufschlagen und Parmesan einrühren.
  4. Lauchzwiebeln, Pilze, Kerbel und die Hälfte der Parmesan-Brunch-Creme unter das Risotto rühren. Salzen und pfeffern.
  5. Mit einem Klecks Parmesan-Brunch-Creme servieren.
Energie (kcal): 604
Energie (kj): 2527
Fett (g): 17
Eiweiss (g): 10
Kohlenhydrate (g): 13

Unsere Rezepthighlights