Schokoladen-mousse

  • für 4 Portionen für 4 Portionen
  • ca. 30 Min. ca. 30 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

250 ml Schlagobers
250 g dunkle Kuvertüre
2 Blatt Gelatine
1 Pkg. Brunch Original
Garnitur:
Je 50 g helle und
dunkle Kuvertüre
100 g Himbeeren
1 Zweig Minze

Zubereitung

  1. Obers schlagen und kühl stellen. Kuvertüre in einem Wasserbad lippenwarm schmelzen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Brunch Classic glatt rühren.
  2. Kuvertüre und Brunch verrühren. Gelatine ausdrücken, erwärmen und unter die Brunchmischung rühren. Obers unterheben. Mousse in Gläser füllen und für ca. 30 Minuten kühl stellen.
  3. Für die Garnitur helle und dunkle Kuvertüre getrennt im Wasserbad schmelzen. Weiße Kuvertüre portionsweise auf Backpapier streichen, dunkle Kuvertüre darauftropfen, mit einer Gabel „verziehen“. Garnitur kalt stellen.
  4. Schokolademousse mit Schokoblättchen, Himbeeren und Minze garnieren. Dazu passen Blätterteigstangerln.
Energie (kcal): 679
Energie (kj): 2843
Fett (g): 42
Eiweiss (g): 14
Kohlenhydrate (g): 62

Unsere Rezepthighlights