Überbackene Kartoffelhälften mit Brunch Feine Kräuter und Bacon

  • für 4 Personen für 4 Personen
  • ca. 45 Min., davon ca.15 Min. Backzeit ca. 45 Min., davon ca.15 Min. Backzeit
  • Profi Profi
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

  • 16 mittelgroße, festkochende Kartoffeln (ca. 1 kg)
  • Salz
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 40 g geriebener Parmesan
  • 2 Becher Brunch Feine Kräuter
  • 8 Scheiben Bacon

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Abgießen, die Schale abziehen und längs halbieren.

  2. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Parmesan, Schnittlauch und Brunch Feine Kräuter verrühren.

  3. Kartoffeln auf ein gefettetes Backblech setzen. Brunch-Creme auf die Kartoffelhälften geben.

  4. Baconscheiben der Länge nach durchschneiden, Kartoffelhälften damit umwickeln.

  5. Das Gericht im vorgeheizten Ofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) ca. 15 Min. backen.

Tipp: Brunch Feine Kräuter kann auch als Dip mit gebratenen Speckwürfeln verwendet werden, beispielsweise zu Folienkartoffeln am Grill-Buffet.

Nährwerte pro Portion: 2288 kJ · 549 kcal · 18 g Eiweiß · 39 g kohlenhydrate · 35 g Fett

Unsere Rezepthighlights