Preiselbeer-Parfait

  • für 10 Scheiben (Kastenform 20 cm) für 10 Scheiben (Kastenform 20 cm)
  • ca. 15 Min. ca. 15 Min.
  • Anfänger Anfänger
  • Nicht scharf Nicht scharf

Zutaten

250 g tiefgefrorene Preiselbeeren
6 EL Ahornsirup
400 g Brunch Original
250 ml Crème Fraîche zum Schlagen

Zubereitung

  1. Preiselbeeren, Ahornsirup und Brunch mit einem Pürierstab pürieren. Cremefine mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen und unter die Brunch-Preiselbeer-Masse heben.
  2. Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen, die Parfait-Masse hineingeben und ca. 12 Stunden gefrieren, dabei in den ersten Stunden ab und zu vorsichtig umrühren.
  3. Vor dem Servieren ca. 5 Minuten antauen, stürzen und die Frischhaltefolie vorsichtig abziehen.
Energie (kcal): 154
Energie (kj): 640
Fett (g): 11
Eiweiss (g): 3
Kohlenhydrate (g): 11

Unsere Rezepthighlights